"Wir befinden uns nicht am Anfang, nicht am Ende, sondern sind mitten in einem Prozess der Annäherung zwischen Supervision und Schule, der in Richtung des Gelingens weist."

Kerstin Löffler

 

Mein Buch mit dem Titel »Zwischen den Stühlen. Von Schulleiter_innen, Spannungsfeldern und Supervision« ist erschienen.

 

Es ist eine Forschungsarbeit. Sie bietet einen Überblick über den Wandel, der sich im Schulsystem vollzogen hat, seine Auswirkungen auf Schulleiter_innen im Allgemeinen und Spannungsfelder, die daraus entstanden sind.

Die von mir gewonnenen Erkenntnisse zeigen, dass Schulleiter_innen Reflexionsräume benötigen, um Spannungsfelder ausbalancieren zu können. Supervision bietet sich an. Doch Schule und Supervision wird ein schwieriges Verhältnis nachgesagt.

 

Hier geht es zum Blick ins Buch:

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

 

"Zwischen den Stühlen" ist als Paperback, Hardcover und E-Book erhältlich.

ISBN 978-3-99125-832-2 (Paperback)

ISBN 978-3-99125-830-8 (Hardcover)

ISBN 978-3-99125-831-5 (E-Book)

 

Bestellung hier: www.mymorawa.com/app/#/buchshop/book/157f6cfb-8da8-42b9-88d2-846807afa04e;bookType=PB, bei den Buchhändler_innen Ihres Vertrauens oder direkt bei mir ... gerne signiert :) .

Da "Zwischen den Stühlen" ein Book-on-Demand ist (zum Ausdruck bzw. zur Produktion kommt es erst unmittelbar nach der Bestellung), braucht es, bis Sie es in Händen halten,  ein bisschen Geduld. Die Produktionszeit der Paperback beläuft sich i.d.R. auf eine Woche zzgl. Lieferzeit. Das Hardcover ist etwas aufwändiger und beläuft sich demnach auf etwa 3 Wochen zzgl. Lieferzeit. Danke für Ihre Geduld :) !

 

Ich freue mich über Feedback unter praxis@kerstinloeffler.com


Rezensionen

Tscherne, M. (2021): Von Schulleiter*innen, Spannungsfeldern und Supervision. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie1(2), 195–196. 

https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a87